• © PantherMedia/oneinchpunch

  • Foto: Seniorenrat

Ambulante Dienste, soziale Hilfsdienste und Serviceagenturen bieten die unterschiedlichsten kostenpflichtigen Dienstleistungen, die das tägliche Leben älterer Menschen erleichtern: etwa hauswirtschaftliche Unterstützung, Fahrdienste, Begleitung zum Arzt oder beim Spazierengehen, Unterstützung bei Behördengängen, Garten- und Friedhofs-arbeiten usw. Auch viele Geschäfte bieten für Senioren einen speziellen Service. Liefert Ihr Lebensmittelhändler Ihren Einkauf auch nach Hause? Kommt der Friseur zu Ihnen in die Wohnung? Fragen Sie nach!

Haushaltshilfe

Neben der Inanspruchnahme von hauswirtschaftlicher Unterstützung durch einen professionellen Anbieter oder einen ambulanten Pflegedienst können Sie selbst auch eine Haushaltshilfe stundenweise beschäftigen. Haushalte können Minijobber mit jedem beliebigen Betrag bis zu 450 € pro Monat einstellen. Eine Anmeldung bei der Minijob-zentrale der Knappschaft Bahn-See ist hierbei erforderlich. Weitere Informationen unter: www.minijob-zentrale.de

Hauswirtschaftszentrum

Hembacher Weg 5 a, 91126 Schwabach
Brigitte Katzenberger-Müller
09122 691949
Website besuchen
E-Mail senden

Hauswirtschaftliche Versorgung

Mobiler Menüservice („Essen auf Rädern”)

Soziale Dienste bieten für ältere Menschen oder Hilfsbedürftige, die ihre Mahlzeiten nicht selbst zubereiten können oder möchten, mobile Menüservices an. Hierbei wird täglich eine fertig zubereitete Mahlzeit oder ein wöchentliches Tiefkühlsortiment, das nur noch erwärmt werden muss, zu Ihnen nach Hause geliefert. Oft können Sie dabei zwischen verschiedenen Menüs und Kostformen (z. B. vegetarisch, Schonkost) auswählen. Ein Menü-service kann meist ohne bürokratischen Aufwand für den nächsten Tag geordert oder abbestellt werden.

AWO Kreisverband Mittelfranken-Süd e. V. – AWO Cateringservice

Wittelsbacherstraße 2, 91126 Schwabach

Essen auf Rädern, Mahlzeitenservice

BRK-Kreisverband Südfranken – Essen auf Rädern/Menüservice

09122 5312
0800 365000
Website besuchen
E-Mail senden

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. – Menüservice

Angerstraße 5, 91126 Schwabach

Offener Mittagstisch

Nimmt jemand seine Mahlzeiten lieber in Gesellschaft ein, so ist der offene Mittagstisch das richtige Angebot. Einige Senioreneinrichtungen und auch Kirchengemeinden bieten für Senioren preiswerte, frisch zubereitete Mahlzeiten an. Sie können regelmäßig oder nur gelegentlich teilnehmen. Beachten Sie aber, dass meist eine Voranmeldung erforderlich ist.

Mittagstisch Eichwasen

91126 Schwabach
Nina Eckert-Friesen
09122 872393
Website besuchen
E-Mail senden

jeden Mo. 12.00-15.00 Uhr im Familienzentrum MatZe, um eine telefonische Voranmeldung wird gebeten

Weitere Mittagstische finden Sie bei den Pflegeheimen unter Wohn- und Pflegeeinrichtungen in Schwabach

Foto: www.pixabay.com